Impressum / Kontakt I Sitemap I Querbahnsteig I Empfangsgebäude I Zur Startseite von Gleis 2

Gleismannsbahnhof Gleis 2.13

Die Hochbahn nach Rothenburgsort / Die Haltestelle Spaldingstraße in Bildern

Die Haltestelle Spaldingstraße im Bau.
Die Haltestelle Spaldingstraße 1913 Blickrichtung Südwesten, vorne befindet sich die Straße "Rosenallee". An der Halle fehlt noch die Verglasung.


Die Haltestelle Spaldingstraße ist fast fertiggestellt.
Die Haltestelle Spaldingstraße im Jahre 1914, vorne sieht man die Kreuzung "Nagelsweg" / "Spaldingstraße". Die Halle macht bereits einen fertiggestellten Eindruck.

Nach verschiedenen Planungen von 1907 bis in die 1920er Jahre hinein sollte an dieser Stelle eine weitere Hochbahnstrecke die Rothenburgsorter Zweiglinie kreuzen, und zwar die sogenannte Linie 2 von Eimsbüttel / Ohlsdorf nach Horn. Sie sollte von Jungfernstieg über "Burchardplatz", "Deichtor", "Spaldingstraße", "Anckelmannplatz" und dann entlang der "Eiffestraße" verlaufen. Ob sie unterirdisch oder zwischen dem Straßenniveau und der bestehenden Hochbahnstrecke ebenfalls auf einem Viadukt verlaufen sollte, ist nicht überliefert.


Die Haltestelle 1945, Blickrichtung Norden.
Blick vom westlichen Bahnsteig der zerstörten Haltestelle zur Brücke über die Reichsbahn im Jahre 1945. Die Gleise fehlen bereits.

"So kehrten wir um, und als wir an der Hochbahnstation Spaldingstraße Menschen hörten, gingen wir dort hinein. Viele hatten dort schon Zuflucht gefunden und saßen und standen auf den Treppen herum. Die Fenster waren von der Hitze alle geplatzt, und der Orkan peitschte hindurch mit heißem Sand und Funken. Über unseren Köpfen fingen die Schwellen der Gleise an zu brennen." Zitat aus: "Die Hamburger Katastrophe vom Sommer 1943", S. 87ff, Bericht von Martha Bührich.


Die Haltestelle 1945
Die Haltestelle Spaldingstraße 1945, von der Westseite aus gesehen. Und so makaber es auch klingen mag - ein wenig ähnelt diese Ansicht der Haltestelle der von 1913 ...


Abbau der Haltestelle
1951: der Bau wird abgetragen.


Die Stelle der ehemaligen Haltestelle im Jahr 2001.
Auf dem Gelände des ehemaligen "Bahnhofes" Spaldingstraße entstand in den späten 50er Jahren der Spaldinghof, Blickrichtung Nordwest. Von vorne links nach Mitte rechts verläuft der Nagelsweg, quer dazu befindet sich die Nordkanalstraße auf der Fläche des in den fünfziger Jahren zugeschütteten Nordkanals. Foto vom Sommer 2001.


Alle Inhalte dieser Internetpräsenz sind © Karsten Leiding. Das Kopieren ist nicht gestattet!

Quelle: Fotos Hochbahn; Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung der HHA

Erstellt seit: Dezember 2003
Online seit dem: 15. Dezember 2003
Zuletzt aktualisiert am: 07. Oktober 2012

Zurück zum Anfang

Impressum / Kontakt I Sitemap I Querbahnsteig I Empfangsgebäude I Zur Startseite von Gleis 2