Impressum / Kontakt I Sitemap I Querbahnsteig I Empfangsgebäude I Dachgeschoß

Gleismannsbahnhof

Dachgeschoß / DG 2: KajaGooGoo

Als ich fünfzehn war, war die Band mit dem ulkigen Namen aus der Babysprache in aller Munde: KajaGooGoo aus England. Ich wurde ganz schnell auch ein großer Fan von ihnen, auch wenn ich damals nicht in einem ihrer zahlreichen Konzerte war und mir auch nie wegen ihnen die Augen ausgeheult habe.

Leider ging es ihr wie mit vielen anderen Bands auch; sie trennten sich von ihrem Sänger und lösten sich später zunächst ganz auf. Glücklicherweise sind sie heute wieder in Originalbesetzung da!

Auf den folgenden Seiten will ich Ihnen die Band ein wenig vorstellen. Beginnen möchte ich mit einer Seite, auf der ich einige meiner Fotos ihres Hamburger Konzertes im November 2008 zusammengestellt habe. Später folgen noch eine Textseite und eine Discografie.

Zu den Konzertfotos (mit deutschem und englischem Text).

Zur offiziellen englischsprachigen Website von KajaGooGoo.


Erstellt am: 18. Januar 2010

Online seit: 28. Januar 2010

Zuletzt aktualisiert am: ---

Alle Inhalte dieser Internetpräsenz sind © Karsten Leiding. Das Kopieren ist nicht gestattet!

Impressum / Kontakt I Sitemap I Querbahnsteig I Empfangsgebäude I Dachgeschoß